Aktuelles

EU nimmt geplante Lockerung der Quecksilber-Grenzwerte für Fisch zurück

Die Europäische Kommission hatte geplant, den zulässigen Quecksilber-Höchstwert bei Raubfischen von einem auf zwei Milligramm pro Kilogramm Fisch zu verdoppeln. Damit sollte erreicht werden, dass die Fischindustrie große Mengen ihres hochgradig mit Quecksilber belasteten Fangs legal vermarkten kann. Untersuchungen der europäischen Lebensmittelbehörde EFSA zeigen, dass insbesondere große Raubfische am Ende der Nahrungskette wie Schwert- und […]

Amalgam: der Feind in meinem Mund? | rbb

Warum ist Amalgam jetzt für Kinder und Schwangere verboten, aber für alle anderen nicht?
Seit Juli 2018 gilt in der EU eine neue Quecksilberrichtlinie. Danach ist Amalgam als Zahnfüllung bei Kindern bis 15 Jahren und schwangeren Frauen verboten. Doch warum gilt dieses Verbot nicht für alle? So wie in vielen skandinavischen Ländern – dort wird Amalgam […]

Allianz für quecksilberfreie Zahnmedizin

Wir freuen uns, dass der Deutsche Allergie- und Asthmabund e.V. der Allianz für quecksilberfreie Zahnmedizin beigetreten ist und unsere Kampagne Amalgam-Verbot 2020 unterstützt.

Protestaktion: „Amalgam ist Sondermüll“

Unter dem Motto „Amalgam ist Sondermüll und gehört nicht in den Mund!“ fand am 28. Juni 2018 in Berlin eine Protestaktion der IG Umwelt Zahn Medizin vor der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) in Berlin statt. Mit Sondermüllfässern, Totenkopfpostern und Gasmaskenattrappen demonstrierten Gesundheitsschützer lautstark vor der Vertretung der Kassenzahnärzte….

Amalgamfüllungen bestehen zu 50% aus Quecksilber !

Immer wieder tauchen in den Medien Falschmeldungen auf, dass Amalgam seit den 80er Jahren nur noch zu 3% aus Quecksilber bestehen würde. Vielleicht liegt es daran, dass auf Wikipedia irreführender Weise nur die Feilmischung angegeben wurde (in der 3% Quecksilber enthalten ist), welche ja aber noch mit 50% reinem Quecksilber gemischt wird.

Wir haben das auf […]

Gesundheitsschützer fordern zum Verzicht von Amalgam auf

Gesundheitsschützer fordern Zahnärzteverband vor dem Gemeinsamen Bundesausschuss (GBA) in Berlin unübersehbar zum entschlossenen Handeln für eine amalgamfreie Zukunft auf. Im GBA-Unterausschuss haben die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenkassen (GKV-SV) über eine neue Erstattungsregelung für alternative Füllungsmaterialien verhandelt….

Global Workshop on ‘Ending Dental Amalgam Use in Children and Promoting the Phase down Measures under the Minamata Convention‘ For “Especially Women, Children, and, Through Them, Future Generations”!!

Coordinated by UN Environment and World Alliance for Mercury-Free Dentistry

14-15 May 2018, Bangkok, Thailand

Den offiziellen Report finden Sie hier….
 

Amalgam: DIN-Norm für Korrosionsbeständigkeit wird endlich bearbeitet

<img “ src=“https://www.ig-umwelt-zahnmedizin.de/wp-content/uploads/logo-small-data.png“ alt=“Neuer Inhalt“ style=“display:none“/>
Source: Projekte