Transparenz

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Wer für das Gemeinwohl tätig wird, sollte der Gemeinschaft sagen, was die Organisation tut, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer die Entscheidungsträger sind. Transparency Deutschland hat daher mit zahlreichen Partnern aus dem gemeinnützigen Sektor, die Initiative Transparente Zivilgesellschaft ins Leben gerufen. Die Unterzeichner der Initiative verpflichten sich freiwillig, in zehn präzise definierten Punkten offen zu legen, welche Ziele die Organisation genau anstrebt, woher die Mittel kommen, wie sie eingesetzt werden und wer die Entscheidungen darüber trifft.

 

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

IgUZ Interessengemeinschaft Umwelt-ZahnMedizin gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt), Weserstraße 165, 12045 Berlin. Gründungsjahr: 2017

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Organisationszielen

– Zur Satzung

– Zu Informationen zu Aufgaben und Zielen der Organisation

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Der Freistellungsbescheid ist vom 03.08.2017.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Die Geschäftsführung der IG Umwelt Zahn Medizin besteht aus dem Geschäftsführer und Alleingesellschafter Florian Schulze (seit 2017), von diesem wird die hauptamtliche Arbeit erledigt.

Die IG Umwelt Zahn Medizin hat die Allianz für quecksilberfreie Zahnmedizin ins Leben gerufen, die sich für die Kampagne Amalgamverbot 2020 einsetzt. Darüber hinaus arbeitet die IG Umwelt Zahn Medizin mit weiteren Partnern und wird von wissenschaftlichen Beratern unterstützt.

5. Tätigkeitsbericht

Informationen zu den Tätigkeiten finden Sie in unseren Jahresberichten.

6. Personalstruktur

Bei der IG Umwelt Zahn Medizin ist die Stelle des Geschäftsführers durch Florian Schulze besetzt. Die Vergütung erfolgt auf Honorarbasis.

7. Angaben zur Mittelherkunft

Die IG Umwelt Zahn Medizin wurde bis Juni 2018 regelmäßig von der Deutschen Gesellschaft für Umwelt-ZahnMedizin (DeGUZ) gefördert. Seither findet die Unterstützung projektbezogen statt. Die IG Umwelt Zahn Medizin ist auf Spenden angewiesen. Die Einnahmen haben wir in unserem Jahresbericht angegeben.

8. Angaben zur Mittelverwendung

Informationen sind auf der Webseite der IG Umwelt Zahn Medizin unter dem Reiter Aktivitäten und in den Jahresberichten zu finden.

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Keine.

10. Namen von Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtjahresbudgets ausmachen

Deutsche Gesellschaft für Umwelt-ZahnMedizin (DeGUZ). Weitere Einzelspenden über 100 € sind unter dem Reiter Finanzierung namentlich vermerkt. Eine detaillierte Übersicht der Spenden finden sich in den Jahresberichten.