Aktuelles

EU Quecksilber-Verordnung: Nur noch wenige Schritte zum Amalgam-Ausstieg

Die Europäische Kommission hat das Impact Asessment abgeschlossen und angekündigt, einen Gesetzgebungsvorschlags zum Amalgam-Ausstieg im Frühjar 2023 vorzulegen…

Polen: Aus für Amalgam im öffentlichen Gesundheitssystem umgesetzt

Die kostenlose Grundversorgung umfasst seit dem 10. Oktober 2022 Glasionomerzemente, Glasionomerzemente mit höherer Dichte und harzverstärkte Glasionomerzemente…

WHO: Öffentliche Konsultation zum Entwurf des globalen Aktionsplans für Mundgesundheit

Der Aktionsplans für Mundgesundheit soll den Rahmen für Maßnahmen mit klaren, messbaren Zielen bis 2030 stecken und unter anderem die Verwendung von Amalgam verringern…

EU Umfrageergebnis: 91% für Abschaffung von Dentalamalgam

95 % der Befragten entscheidet sich beim Zahnarzt gegen Amalgam. 74 % sagen, dass sie bereit sind, mehr für quecksilberfreier Alternativen zu bezahlen…

EnvMed Bericht: Fortschritte beim Amalgam-Ausstieg in Europa

Der EnvMed Bericht zeigt den europäischen Fortschritt beim Amalgam-Ausstieg anhand von Gesetzgebungen, Sanktionen, Anpassungen der öffentlichen Gesundheitssysteme oder Empfehlungen in mehr als 40 Ländern…

Update: Amalgam-Hersteller geben auf: Anforderung an neue EU-Zulassung zu hoch

„AB Ardent, einer der weltweit führenden Hersteller von Dentalamalgam, stellt nach mehr als 30 Jahren Ende Juni 2022 die Produktion und den Vertrieb von Amalgamprodukten ein…“

UN-Beschluss: Weltweiter Schutz von Kindern und Schwangeren vor Amalgamfüllungen

Die Welt ist sich einig, dass Amalgam für Kinder und andere vulnerable Gruppen nicht sicher ist – weder im Mund noch in ihrer Umwelt…

Polen: Kein Amalgam mehr im öffentlichen Gesundheitssystem

Die kostenlose Grundversorgung umfasst nun:

Glasionomerzemente,
Glasionomerzemente mit höherer Dichte und
harzverstärkte Glasionomerzemente…